08.07.2020 Schulsozialarbeit - Hinweise zu den Sommerferien

Der geplante # Ferienkurs "gewaltfreie Konfliktlösung" am 16.07. / 17.07.2020 musste Corona bedingt abgesagt werden.

 

Der nächste Kurs findet voraussichtlich in den Oktoberferien statt.

 

# aktuelle Hilfen (in der Zeit vom 16.07. - 31.07.2020): nur nach Terminvereinbarung!!!

 

- persönliche Beratung für Schülerinnen/ Schüler und Familien

- telefonische Beratung unter 039384/983953

- individuelle Förderangebote für SchülerInnen bzw. Kleingruppen

- Lebenswegplanung / Berufsorientierung für Kl. 8-10 (d.h. Übergang Schule - Ausbildung, Berufswahl,  

  Bewerbungen)

 

Mit freundlichen Grüßen

 

J. Gyhra

Schulsozialarbeiterin

02.07.2020 Befragung von Eltern/ Erziehungsberechtigten

17.06.2020 BOP Klasse 7a/b

Liebe Schülerinnen und Schüler,

bitte denkt an den aktuellen COVID-19 Zettel (Formular Kontaktpersonen). Wer diesen nicht täglich unterschrieben von den Eltern/ Sorgeberechtigten im VfB vorlegen kann, muss von dort abgeholt werden!

12.06.2020 Konsultationen Klasse 10

Die Konsultationen in Biologie/ Chemie finden am Montag, 15.06.2020 + Dienstag, 16.06.2020 in der

1. bis 4. Unterrichtsstunde, sowie am Mittwoch, 17.06.2020 in der 1. und 2. Unterrichtsstunde statt.

12.06.2020 Bescheinigung für die Schule

Bitte denkt daran, dieses Formular am Montag unterschrieben von den Sorgeberechtigten mitzubringen!!!

 

200508_Formular_Kontaktpersonen.pdf

05.06.2020 Jugendweihe 2021

Werte Eltern/ Sorgeberechtigte,

am 15.06.2020 findet um 19.00 Uhr vor der Schule die Ausgabe der Anmeldebögen zur Jugendweihe statt. Alle notwendigen Informationen erhalten ebenfalls an diesem Abend.

04.06.2020 Informationen für Klasse 10

Die Ausgabe der Formblätter erfolgt am Mittwoch, den 10.06.2020.

Klasse 10a: 5. Stunde

Klasse 10b: 6. Stunde

14.05.2020 Unterricht nach den Pfingstferien

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Werte Eltern/ Sorgeberechtigte,

nach den Pfingstferien startet der Unterricht für die Klassenstufen 5 bis 9.

Für die 10. Klassen beginnen die Konsultationen.

Es tritt der Stundenplan wieder in Kraft, der zu Beginn des Schuljahres festgelegt wurde. Die Gruppen bleiben bestehen (bis auf Kl.8, siehe unten) und es wird die Aufteilung in A- und B- Wochen geben.

Die A-Gruppen kommen in den A- Wochen und die B-Gruppen kommen in den B-Wochen zur Schule.

Wir starten am Dienstag nach den Ferien mit der B- Woche.

Bitte denken Sie unbedingt an die Bescheinigung (Formular Kontaktpersonen) zu Beginn einer neuen Woche. (siehe unten)

Abgabe der Aufgaben

Bis zum 15.05.2020 (Freitag) 12.00 Uhr besteht noch die Möglichkeit, die erledigten Aufgaben abzugeben.

Festgelegte Absprachen mit den Fachlehrern (Frau Voth, Frau Langkau, Herr Kempcke) behalten ihre Gültigkeit.

Neue Gruppeneinteilung der 8. Klassen

Die neue Gruppeneinteilung gilt ab 02.06.2020.

Die Einteilung ist unter der Rubrik "Vertretung" zu finden.

Aktuelle Hilfe der Schulsozialarbeit (auch während der Pfingstferien)

Bescheinigung zur Vorlage in der Schule

Liebe Eltern/ Sorgeberechtigte,

bitte geben Sie Ihren Kindern unbedingt die nachfolgende Bescheinigung immer am ersten Unterrichtstag einer neuen Schulwoche unterschrieben mit!!!

 

Formular_Kontaktpersonen.pdf

 

 

Beratungsmöglichkeiten Schulsozialarbeit

Erreichbarkeit Berufsberatung

Da momentan ein persönlicher Kontakt mit der Berufsberatung nicht möglich ist, hat

diese eine neue Hotline eingerichtet.

Unter der Telefonnummer 03931/640-160 ist täglich von 10-15 Uhr eine Kontaktaufnahme möglich.

Darüber hinaus ist ein Anrufbeantworter geschalten und es erfolgt ein Rückruf.

Schulsozialarbeit bietet auch weiterhin Beratung und Unterstützung an
23.04.2020

Viele Veränderungen haben sich durch die weitreichenden Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus für Familien ergeben.

 

Jede Familie kämpft mit unterschiedlichen Herausforderungen, Problemen und Hürden.

 

Ich möchte Sie und euch wissen lassen, dass ich auch weiterhin Ihr und euer Ansprechpartner bin. Meine Kontaktdaten erhalten Sie/ erhaltet ihr auf der Homepage unter der Rubrik "Schulsozialarbeit".

 

Viele Aufgaben müssen jetzt in den eigenen privaten Räumen erledigt werden - organisatorische, berufliche und schulische. Fragen der Betreuung der Kinder sind ebenso zu klären, wie die Frage, wie geht es  für Sie als Eltern beruflich weiter...

Schlüsselwörter hier können sein: Kurzarbeit, Homeoffice oder der Verlust der Arbeitsstelle.

Das kann Familien auch in finanzielle Notsituation bringen.

 

Ich möchte Sie und euch weiterhin mit Ihren/ euren Fragen und Ängsten nicht allein lassen.

 

Derzeit rufe ich stichprobenartig Familien und Schüler unserer Schule an, um mir ein Bild zu machen von den täglichen Hürden. Mit einigen stehe ich seit Längerem in Verbindung.

 

Bitte zögern Sie nicht Kontakt aufzunehmen. Ich helfe nach bestem Wissen und Gewissen.

 

Viele Grüße + Bleiben Sie/ bleibt gesund!

 

Dipl. Sozialpädagogin (FH) Janine Gyhra

Brief an alle Schülerinnen und Schüler von Minister Tullner

Herr Minister Tullner hat einen Brief an alle Schülerinnen und Schüler des Landes Sachsen-Anhalt verfasst. Dieser kann hier gelesen werden:

 

Anschreiben Schuelerinnen Lsa_0204.pdf




Datenschutzerklärung